Herzlich Willkommen auf der Website der Stadtkapelle Dietenheim e.V.

Bild der Stadtkapelle Dietenheim 2013

Im Jahr 2024 dürfen wir ein großes Jubiläum feiern - 100 Jahre Stadtkapelle Dietenheim. Wir freuen uns, wenn Sie mit uns feiern. Einen ersten Überblick unserer Jubiläumsaktivitäten finden Sie in diesem Jubiläumsflyer.

Vor einigen Tagen wurden die Spenden, welche beim Kirchenkonzert der Stadtkapelle Dietenheim am 21.04.2024 gesammelt worden waren an die begünstigten Organisationen übergeben. Insgesamt kamen sagenhaften 3020,00 € zusammen. Die erste Hälfte in Höhe von 1510,00 € wurde im Rahmen einer Musikprobe an das Benild Hospiz vetreten durch den Geschäftsführer Sebastian Lautenfeld übergeben. Kurze Zeit später stattete eine Abordnung der Stadtkapelle dem guterhirte e. V. in Ulm einen Besuch ab, um ihnen die identische Summe zu übergeben. 

An dieser Stelle nochmal ein großer Dank an alle Beteiligten des Benefizkonzerts. Für alle Musiker und Musikerinnen war es der perfekte Auftakt in unser Jubiläumsjahr zum 100. Geburtstag unseres Vereins.

Am Sonntag, den 12.05.2024 beschenkten wir alle Mütter zur Feier ihres Ehrentages mit einem bunten Blumenstrauß an Klängen vor dem Seniorenzentrum Dietenheim. Nicht nur das Wetter war an unserer Seite, sondern erstmals auch unser A-Dur-Orchester. In diesem Vororchester lernen unsere jüngsten Musiker das erste Spielen in einer größeren Gruppe.

Unter der Leitung von Jugenddirigent Ortwin präsentierten die Jungmusiker im Wechsel mit der Stadtkapelle unter der Leitung unserer Dirigentin Christina verschiedenste Klänge. Im Anschluss konnten wir alle anwesenden Mütter mit Blumen beschenken, die freundlicherweise wieder von der Donau-Iller-Bank zur Verfügung gestellt wurden. Alles in Allem ein schöner sonniger Mittag voller Blasmusik.

Nicht nur die Sonne hat gestrahlt am 9. Mai auf unserem Vatertagsfest. Hinter den Kulissen hatten wir viel Spaß und so mancher strahlte über beide Ohren. Zahlreiche Besucher labten sich kühlen Getränken und deftigen Speisen, während sie die idyllische Atmosphäre an unserem Bagge (Badesee) genossen. Auch unser Kinderprogramm kam super an. Bei Rallye, Schminken und Zuckerwatte waren viele Kinder voll dabei. So mancher Erwachsener schielte rüber zur Hüpfburg und wäre sicher auch gern mal mitgesprungen. 

Vielen Dank an alle Gäste. Wir hoffen auf baldiges Wiedersehen im Rahmen unseres Jubiläumsprogramms zum Anlass von 100 Jahre Stadtkapelle Dietenheim.

Eure Dietenheimer Musiker.

In 100 Jahren kommen so einige Geschichten zusammen.

Wir haben unsere Chronik gewälzt, Schnappschüsse gesammelt und unsere Musikerkollegen ausgefragt und machen daraus einen kleinen, aber feinen Jubiläumsfilm. Den findet ihr dann schon bald hier!

Mit vereinten Kräften haben wir auch in unserem 100. Jahr die Giaßabar dank vieler fleißiger Helfer erfolgreich durchgeführt.

 

Am Gompigen und an Fasnetssonntag war die Stimmung wieder oifach great! Das Zelt war voll und so waren es auch unsere Gäste. W.O.X Entertainment und DJ Timbi haben die Meute mit ihrem Sound zum Kochen gebracht.

 

Für uns war es der perfekte Auftakt für unser Jubiläumsprogramm, was sich auch in der Stimmung hinter Bar bemerkbar gemacht hat. Doch überzeugen sie sich selbst: Es folgen ein paar Eindrücke aus der Giaßabar 2024:

 

Du hast Lust ein Schlag- oder Blasinstrument bei der Stadtkapelle zu lernen? Dann melde dich gerne bei uns!

Wusstest du eigentlich, dass die Stadtkapelle wenn möglich ein kostenloses Leihinstrument für die Ausbildung zur Verfügung stellt? Hört sich gut an oder?
Unser Jugendleiter Sebastian Sander freut sich über deinen Anruf. Die Kontaktdaten und weitere Infos zur Jugendausbildung findest du hier.

Ob jung oder etwas älter - es ist nie zu spät Musiker zur werden! Wir freuen uns auf dich.

   
© ALLROUNDER

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.